Autorenarchiv: Harold Morton Stein

Vom Älterwerden

“Nonsens in seiner reinsten Form”

Harold Morton Stein wird älter. Das kann er nicht unkolumniert lassen, und das wird er nicht unkolumniert lassen. Da hätte das Alter eben besser aufpassen müssen, mit wem es sich anlegt. Je älter ich werde, desto klüger scheine ich zu werden. Ich weiß nicht, woran das liegt. Es könnte an mir liegen, gewiß, aber das Mehr …

Morton Stein

Vom Älter-Sein

Der Euro, der Frieden, der Job, die Wirtschaft, die Renten und die Ersparnisse, alles ziemlich wacklig. Überall Crashgefahr. Die Generation der 30-Jährigen ist nicht zu beneiden. Ein kommentierter Kommentar. Chor der Alten: O du lieber Augustin / Alles is hin Geld is hin / Frieden’s hin Job is hin / Wirtschaft’s hin O du lieber Mehr …

Morton Stein

Vom Älterwerden

Harold Morton Stein wird älter. Das kann er nicht unkolumniert lassen, und das wird er nicht unkolumniert lassen. Da hätte das Alter eben besser aufpassen müssen, mit wem es sich anlegt. Ich bin ja leider alt genug, mich an die Zeit zu erinnern, als eine außerparlamentarische Opposition bei uns herummarschierte. Das ist lange her. 47 Mehr …

Morton Stein

Vom Älterwerden

Harold Morton Stein wird älter. Das kann er nicht unkolumniert lassen, und das wird er nicht unkolumniert lassen. Da hätte das Alter eben besser aufpassen müssen, mit wem es sich anlegt. Ich hatte als Kind ein dickes Buch mit Märchen, mit dem ich mich gerne auf den Sessel neben den Dauerbrandofen meines Opas setzte. Dort Mehr …

Morton Stein

Vom Älterwerden

Harold Morton Stein wird älter. Das kann er nicht unkolumniert lassen, und das wird er nicht unkolumniert lassen. Da hätte das Alter eben besser aufpassen müssen, mit wem es sich anlegt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mein kleines Kolumnenbrevier, das Brevier der kleinen Dinge, schon zum Gegenstand einer kleinen Dingbetrachtung gemacht habe. Ich Mehr …

Morton Stein

Vom Älterwerden

Harold Morton Stein wird älter. Das kann er nicht unkolumniert lassen, und das wird er nicht unkolumniert lassen. Da hätte das Alter eben besser aufpassen müssen, mit wem es sich anlegt. Ich führe bei mir ein kleines Brevier der kleinen Dinge, der Dinge, die hoffentlich noch unkolumniert sind und die sich dazu eignen, kolumniert zu Mehr …

Morton Stein

Vom Älterwerden

Harold Morton Stein wird älter. Das kann er nicht unkolumniert lassen, und das wird er nicht unkolumniert lassen. Da hätte das Alter eben besser aufpassen müssen, mit wem es sich anlegt. Ich habe einen zierlichen Fuß. Damit will ich mich nicht brüsten, was auch ohnehin nicht ginge, denn mit einem Fuß kann man sich nicht Mehr …

Morton Stein

Vom Älterwerden

Harold Morton Stein wird älter. Das kann er nicht unkolumniert lassen, und das wird er nicht unkolumniert lassen. Da hätte das Alter eben besser aufpassen müssen, mit wem es sich anlegt. Ich habe nichts gegen das Älterwerden. Ich habe praktisch gegen überhaupt nichts irgendwas, außer gegen Kolumnen, die nicht mit ‘Ich’ anfangen. Aber dagegen gibt’s Mehr …