Offener Brief

an die Versager
in Luftwaffe und Verteidigungsministerium sowie bei EADS

Betr.: Aufklärungsdrohne Euro-Hawk, hier: Projektausstieg und Versenkung von Steuergeldern

Sehr geehrte Damen und Herren,

um Sie über ein paar Grundtatsachen des menschlichen Lebens aufzuklären, mit denen Sie offensichtlich nicht hinreichend vertraut sind:

Für Aufklärungszwecke nimmt man Bienen. Bienen und Gänseblümchen.

Bienen. Keine Drohnen. Drohnen benutzt man als Metapher für fettgefressene, überflüssige Nichtstuer, die sich gleichwohl mächtig wichtig vorkommen, weil sie die Königin befruchten sollen.

Da Sie vermutlich nicht nur nichts von Projektmanagement verstehen, sondern auch nicht wissen, was man unter Befruchtung vesteht: denken Sie sich zwei Gänseblümchen auf der Wiese. Sagt das eine zum anderen: “Ich liebe dich!” Sagt das andere: “Ich liebe Dich auch.” Sagt das erste wieder: “Ich bestell uns mal ‘ne Drohne.”

Und soll ich Ihnen was sagen? – Bei den beiden wird das auch nichts.

Alles in allem jedoch: sehr gut gemacht! Als nächstes wollen Sie bitte ein Panzerprojekt aufsetzen.

Wenn das erledigt ist, sagen Sie Bescheid; dann machen wir uns an die U-Boote.

Frohgemut & gut gelaunt
Germanistenfuzzi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


neun − 8 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Navigation