You’re What’s Happening, Siggi!

Was ist eigentlich mit der SPD los? Hat sie resigniert? Weil eh alles wurscht ist? Oder hat sie endlich begriffen, daß Politik nurmehr Entertainment ist und also auch dessen Gesetzen gehorchen muß? Nachwirkungen der Tage, da die Partei einen Pop-Beauftragten hatte?

Erst Steinbrücks Steinbrückfinger, jetzt Gabriels “Lassen Sie uns diesen Quatsch beenden!” Und immer geht es gegen Journalisten! – Will sie mir partout sympathisch werden? Oder wenigstens ihre Street Credibility zurückgewinnen? Dann sollte sie jetzt aber auch Pete Best hinauswerfen, und einen charismatischeren Fraktionsvorsitzenden dafür einstellen. Ja, warum nicht Ringo Starr? Es mag ja bessere Politiker geben als ihn, aber es gibt auch bessere Drummer als Steinmeier. Und als nächstes könnte ich mir vorstellen, daß Stegner ein Hotelzimmer zerlegt, Nahles wegen Randalierens im Flugzeug festgenommen wird und Oppermann “auf allen vieren aus dem Puff gekrochen” (cf. J. Lennon) kommt. Apropos Lennon: Könnte man den Parteivorstand vielleicht in “Fucking Big Bastards” umbenennen? Weil, “Fab Four” kommt zahlenmäßig nicht so gut hin.

“Lassen Sie uns diesen Quatsch beenden!” – ah, was würde ein Murray the K aus diesem Satz gemacht haben?

“Crazy, Siggi, Baby! You’re What’s Happening, Siggi, Baby, and don’t forget, you heard it first on Zweites deutsches Fernsehen!”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


4 + zwei =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Navigation