Dilemma

Tu was du willst, es wird dich gereuen
Ein Weiser

Wenn ich dermaleinst gefragt werden werde, ob mich mein Leben gereue, oder vielmehr das, was ich daraus gemacht habe, und ich daraufhin betreten nicken werde, und auf die Nachfrage, ob ich denn wenigstens gemacht hätte, was ich wollte -? noch ein wenig betretener dreinschauen und ein Kopfschütteln andeuten – was wird dann sein? Wird man mich einen Blödmann heißen? Werde ich mich in die Ecke stellen müssen?

Ich werde keine Entschuldigung haben, außer dem lahmen: “Es war mir dies nicht gegeben. Das habe ich nie hingekriegt.”

“Da konnt’ ich machen, was ich wollte.”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ neun = 18

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Navigation